Bildergalerie 2021

Von Samstag 07.08.2021 bis Mittwoch 11.08.2021 waren wir, die MS-Selbsthilfegruppe Bad Brückenau, wieder auf Liegedreirädern unterwegs. Nachdem wir am 07.08.2021 die Räder in Bad Brückenau eingestellt und eine erste kleine gemeinsame Ausfahrt unternommen hatten, startete die erste Etappe am Sonntag 08.08.2021 in Gersfeld. Die Tagesetappenziele unserer Begegnungsfahrt 2021 waren Fulda, Schlüchten und Bad Orb. Am Mittwoch 11.08.2021 erreichten wir mit den Rädern nach vier Tagesetaapen und ca. 130 auf dem Liegedreirad gefahrenen Kilometern unser Ziel Bad Brückenau.

Samstag 07.08.2020 in Bad Brückenau

Am Samstag 07.08.2021 trafen wir uns an der der Georgi-Kurhalle in Bad Brückenau, um die Liegedreiräder und die Therapieräder einzustellen, die uns de Firmen Hase Bikes und Van Raam zur Verfügung gestellt hatten. Mit zwei Liegedreiradtandems, einem Stufentandem, sieben Liegedreirädern und zwei Zweirädern machten wir uns auf eine erste kleine Fahrt zum Schloss Römershag.

Unterwegs hatten wir immer einen Schieberollstuhl dabei, den wir auf dem Anhänger des Stufentandems mitgeführt haben.

Der erfrischende Freiluftgottesdienst mit Pfarrer Gerd Kirchner vor der Friedenskirche im Kurpark markierte dann den Höhepunkt des Tages.

Best Wordpress Gallery Plugin

Sonntag 08.08.2020 von Gersfeld nach Fulda

Jeder Morgen begann mit einer kurzen Besinnung untermalt von Gitarrenklängen und Gedanken von Pfarrer Gerd Kirchner. Der irische Segensgruß „Möge die Straße uns zusammen führen“ und die Worte Dietrich Bonhoeffers „Herr, lass meine Gedanken sich sammeln zu dir“ haben uns dabei die ganzen Tage begleitet.

Mit dem Reisebus ging es am Sonntagmorgen von Bad Brückenau nach Gersfeld und anschließend bei strahlendem Sonnenschein auf den Rädern die Fulda entlang.

Ein besonderes Highlight war die Ankunft im Antonius-Café in Fulda. Der Himmel hatte sich zusehends verdunkelt. Kurz nachdem wir am Café angelangt waren, ging ein kräftiges Gewitter nieder. Besonders freuten wir uns jedoch über das herzliche Willkommen und die fantastische Atmosphäre im Antonius Café, das extra für uns an diesem Sonntag geöffnet hatte.

Best Wordpress Gallery Plugin

Montag 09.08.2020 von Fulda nach Schlüchtern

Vom Antonius-Werk ging es durch die Fulda-Auen zuerst nach Neuhof. Hier prägt der Monte Kali weithin das Landschaftsbild. Es ist die imposante Abraumhalde des Kaliwerkes. Wir folgten der Fliede weiter flussaufwärts. Vor Schlüchtern erwartete uns dann eine Abfahrt über 100 Höhenmeter ins malerische Kinzigtal zu unserem heutigen Ziel, dem Kloster Schlüchtern.

Best Wordpress Gallery Plugin

Dienstag 10.08.2020 von Schlüchtern nach Bad Orb

Von Schlüchtern fuhren wir die Kinzig entlang in die malerische Grimm-Stadt Steinau an der Straße. Nach einem Blick auf das Schloss und das Marionetten-Theater Theatrium führte unser Weg die Kinzigtalsperre entlang nach Bad Soden. Nach einem leckeren Mittagstisch strebten wir unserem heutigen Ziel Bad Orb entgegen.

Während der Reisebus wie jeden Abend nach Bad Brückenau zurück fuhr, wurden die Räder aus dem Orbtal über der Spessar nach Mernes transportiert.

Best Wordpress Gallery Plugin

11.08.2020 von Mernes nach Bad Brückenau

Bevor wir zu unserer letzten Etappe aufbrachen, konnten wir noch einmal mit musikalisch untermalten Gedanken innehalten.

Von Mernes aus folgten wir dem Lauf der Jossa. Vorbei am Hofgut Marjoß kamen wir der Mündung in die Sinn näher. Der folgten wir dann bis zu unserem Ziel Bad Brückenau.

Best Wordpress Gallery Plugin

Nach vier Etappen, 130 km auf dem Liegedreirad, tollen Eindrücken, intensiven Begegnungen und vielen persönlichen Gesprächen endete unsere Begegnungsfahrt 2021.